Nilbar Güreş: Grow

Belvedere, Wien, Österreich, 23.09.2022–08.01.2023

Nilbar Güreş: Grow

Nilbar Güreş, Headstanding Totem, 2014, c-print

Baum der Erkenntnis, Baum des Wissens, Achse der Welt: Entlang dieser Erzählstränge widmet sich die Ausstellung GROW dem Baum als Sujet in der Kunst und seiner Beziehung zum Menschen. Bäume begleiten unser Leben – als Sauerstoffquellen, Schattenspender, Ruhepole. Kulturell war der Baum zu allen Zeiten symbolbehaftet – Mysterium, Wissensträger, Zeichen der Stärke und der Kraft oder Vorbote ökologischer Fehlentwicklungen.

Generaldirektorin Stella Rollig: „Mehr denn je wird der Baum in der aktuellen Klimakrise als Gefährte wahrgenommen, dessen Gedeih und Verderb unmittelbar spürbare Auswirkungen hat, in jedem Fall emotionale. Es ist schmerzlich, wenn ein Baum in der eigenen Straße abstirbt, und die ferne Abholzung des Regenwalds macht Angst. Dieser tiefen Verbundenheit des Menschen mit dem Baum geht die Ausstellung nach.“

Über die Jahrhunderte hinweg war der Baum für den Menschen eine [...]

23.09.2022

Kategorie: Ausstellungen

Tags: Güres

Nilbar Güreş: Empowerment

Kunstmuseum Wolfsburg, Wolfsburg, Deutschland, 10.09.2022–08.01.2023

Nilbar Güreş: Empowerment

Nilbar Güreş, Torn, 2018, Installation, Foto, Stoff, Metall, Nylonschnüre, Wäscheklammern, Ein-Kanal-Video, Foto: Anna Konrath

Ja, wir wollen, dass alle Menschen die gleichen Rechte und Chancen haben! Ja, wir wollen mit Kunst das Bewusstsein schärfen und nachhaltig wirksame Begegnungen ermöglichen! Ja, wir wollen einen Beitrag für Gleichstellung leisten und an den Rand gedrängte oder von Diskriminierung betroffene Menschen ermutigen und empowern. Und ja, die Welt wäre eine bessere, wenn wir alle Feminist*innen wären – „We should all be feminists!“ (C. N. Adichie). Die Ausstellung Empowerment versammelt diverse feministische Ansätze und versteht sie als progressive Methoden, die Gesellschaften der Welt mit den Mitteln der Kunst zu analysieren und mögliche Wege aus den globalen Krisen aufzuzeigen.

Trotz weltweiter Bewegungen, Demonstrationen und Petitionen, um Gleichberechtigung herzustellen, kann auch im 21. Jahrhundert im Hinblick auf Frauen und LGBTQIA+-Communitys von einer umfassenden Gleichstellung der [...]

10.09.2022

Kategorie: Ausstellungen

Tags: Güres

Nilbar Güreş: WAS UNS WICHTIG IST! Künstlerische Perspektiven auf Kulturerbe

Volkskundemuseum Wien, Wien, Österreich, 02.09.–03.10.2022

Nilbar Güreş: WAS UNS WICHTIG IST! Künstlerische Perspektiven auf Kulturerbe

Nilbar Güreş, YOL AYRIMI TrabZONE SERİSİ’nden / JUNCTION from the TrabZONE SERIES, 2010

Ob Kunstwerke, Architektur, Brauchtum oder Handwerk – eine Gesellschaft definiert sich nicht zuletzt über ihre kulturelle Vergangenheit. Die Meinungen jedoch, was heute zum kulturellen Erbe zu zählen ist, gehen weit auseinander und sorgen mitunter für Streit, beispielsweise im Zusammenhang mit Denkmälern früherer Politiker. Fragen rund um das kulturelle Erbe der Menschheit haben nicht zuletzt aufgrund der Erosion des gesellschaftlichen Zusammenhalts an Bedeutung gewonnen. Schließlich ist das, was man gemeinsam für wertvoll erachtet, das, "Was uns wichtig ist" – ob Architektur, Kunstwerke, immaterielle Traditionen, überliefertes Wissen oder auch Rituale – maßgeblich an der Konstruktion des kollektiven Selbstbildes [...]

02.09.2022

Kategorie: Ausstellungen

Tags: Güres

Melanie Ebenhoch, Nilbar Güreş: Sammlungspolitik. Neuzugänge im Museum der Moderne Salzburg

Museum der Moderne Salzburg, Salzburg, Österreich, 02.07.—06.11.2022

Melanie Ebenhoch, Nilbar Güreş: Sammlungspolitik. Neuzugänge im Museum der Moderne Salzburg

Nilbar Güreş, Under the Skin, 2019, Sammlung Museum der Moderne Salzburg – Ankauf aus Mitteln der Galerieförderung des Bundes, Foto: Anna Konrath/ Courtesy Galerie Martin Janda, Wien

Das Museum der Moderne betreut neben der eigenen umfangreichen Sammlung auch die Fotosammlung des Bundes, die Sammlung Generali Foundation sowie die Kunstsammlung des Landes Salzburg. Die Aufgabe des Museums besteht darin, die ihm anvertrauen Sammlungen nach konservatorischen Standards zu bewahren, ihre Bestände zu erweitern, wissenschaftlich zu erschließen und der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Erweiterung der Bestände ist immer von strategischen Überlegungen geleitet, die sich beispielsweise darauf beziehen, auf sinnvolle Weise Sammlungslücken zu schließen, bestehende Konvolute zu erweitern oder neue Sammlungsschwerpunkte aufzubauen.

Die Sammlungspolitik eines Museums wird selten in der Öffentlichkeit diskutiert. Die richtungsweisenden Entscheidungen werden gleichsam hinter den Kulissen getroffen. Das Museum der Moderne Salzburg präsentiert deshalb dem Publikum eine Auswahl der Neuzugänge der letzten sieben [...]

02.07.2022

Kategorie: Ausstellungen

Tags: Ebenhoch, Güres

ART BASEL 2022

14.06.–19.06.2022

ART BASEL 2022

Roman Ondak, Double Pyramid (Detail), 2020. Foto: kunst-dokumentation.com

Stand L21, Halle 2.1

HUGO CANOILAS
ADRIANA CZERNIN
SVENJA DEININGER
MELANIE EBENHOCH
WERNER FEIERSINGER
NILBAR GÜRES
YU JI
JÚLIUS KOLLER
JAN MERTA
ROMAN ONDAK
TANIA PÉREZ CÓRDOVA
MLADEN STILINOVIĆ

[...]

14.06.2022

Kategorie: Messen

Tags: Ondak, Czernin, Feiersinger, Koller, Güres, Stilinovic, Deininger, Merta, Perez Cordova, Yu Ji, Ebenhoch, Canoilas

Nilbar Güreş: Biennale Bregaglia 2022

Vicosoprano, Schweiz, 11.06.—24.09.2022

Nilbar Güreş: Biennale Bregaglia 2022

Nilbar Güreş, Landscape, Landscape, Biennale Bregaglia 2022, Foto: Michel Gilgen

Güreş pflanzt in den Garten vor der Kirche San Cassiano ein Eisengewächs, das sich unter der Last seiner Früchte biegt. Mit bunten Blättern und exotischen wirkenden Früchten steht die Skulptur in Kontrast zu den sich auftürmenden kargen Felswänden des Bergells. Die Künstlerin lädt das Publikum dazu ein, ihre Arbeit als Kulisse für Fotos zu benutzen, diese in den sozialen Medien zu teilen und sich das Werk damit medial anzueignen. Mit Landscape, Landscape wirft Güreş Fragen nach Geschlechterkonventionen und Queerness sowie traditionell weiblichem und männlichem Handwerk auf.

 

Biennale Bregaglia 2022

11.06.2022

Kategorie: Ausstellungen

Tags: Güres