Frieze London 2021

15.10.–17.10.2021 / Booth G14

Frieze London 2021

Tania Pérez Córdova, Seeing talking, 2020

Frieze London 2021
15.10.–17.10.2021
Booth G14

Galerie Martin Janda is exhibiting at Frieze London 2021.

We are showing works by:

ALESSANDRO BALTEO-YAZBECK
HUGO CANOILAS
ADRIANA CZERNIN
SVENJA DEININGER
MILENA DRAGICEVIC
MELANIE EBENHOCH
WERNER FEIERSINGER
NILBAR GÜREŞ
YU JI
JÚLIUS KOLLER
ROMAN ONDAK
TANIA PÉREZ CÓRDOVA
MLADEN STILINOVIĆ
LUKAS THALER

[...]

15.10.2021

Kategorie: Messen

Tags: Dragicevic, Balteo Yazbeck, Ondak, Czernin, Feiersinger, Koller, Güres, Stilinovic, Deininger, Perez Cordova, Yu Ji, Ebenhoch, Canoilas

ART BASEL 2021

24.09.–26.09.2021

ART BASEL 2021

Július Koller, Subjektobjekt (Trojrám) / Subjectobject (Triple Frame), 1966

Stand M20, Halle 2.1

HUGO CANOILAS
ADRIANA CZERNIN
SVENJA DEININGER
MILENA DRAGICEVIC
MELANIE EBENHOCH
WERNER FEIERSINGER
NILBAR GÜREŞ
YU JI
JAKOB KOLDING
JÚLIUS KOLLER
MANGELOS
ASIER MENDIZABAL
ROMAN ONDAK
FLORENTINA PAKOSTA
TANIA PÉREZ CÓRDOVA
MLADEN STILINOVIĆ

[...]

Werner Feiersinger: Großes Welttheater – 100 Jahre Salzburger Festspiele

Salzburg Museum, 26.07.2020.–31.10.2021

Werner Feiersinger: Großes Welttheater – 100 Jahre Salzburger Festspiele

Werner Feiersinger, Modelle nicht realisierter Salzburger Festspielhäuser, 2020

Die Salzburger Festspiele und das Salzburg Museum zeigen die Landesausstellung Großes Welttheater – 100 Jahre Salzburger Festspiele.

Gemeinsam wird die Geschichte des weltweit bedeutendsten Festivals für klassische Musik und darstellende Kunst erzählt.

Die Ausstellung ermöglicht vielfältige Blicke auf die Salzburger Festspiele. Erfahren Sie von ihrem Werden und ihrer Entwicklung. Von ihrem Wesen und ihrer Bedeutung.
Von Höhepunkten, Krisen und Veränderungen. Von ihren Künstlerinnen und Künstlern. Von Menschen, die sie prägten und ermöglichten. Von Schauplätzen und Traditionen.
Erleben Sie im Rahmen der Ausstellung aber auch Bühnenzauber und künstlerische Projekte. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und unternehmen Sie Ihre persönliche Entdeckungsreise durch ein eigens eingerichtetes Festspielarchiv.

[...]

26.07.2020

Kategorie: Ausstellungen

Tags: Feiersinger

Werner Feiersinger: Der Traum von einem Feentempel. 100 Jahre Salzburger Festspiele

Kapuzinerberg, Salzburg, 08.2020.–08.2021

Werner Feiersinger: Der Traum von einem Feentempel. 100 Jahre Salzburger Festspiele

Werner Feiersinger, Tafel, 2019–20

Künstlerische Interventionen zu nie gebauten Festspielhäusern

Zahlreiche in den vergangenen 130 Jahren angedachte Festspielhausprojekte wurden nicht realisiert. Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Salzburger Festspiele werden vier dieser nicht gebauten Architekturprojekte durch künstlerische Interventionen im öffentlichen Raum sichtbar und erlebbar gemacht: am Mönchsberg, im Schlosspark Hellbrunn, am Kapuzinerberg und im Mirabellgarten. Sie dokumentieren, wie sich die Festspielhäuser in die Stadt- bzw. Naturlandschaft eingeschrieben hätten. 

Tafel, 2019/20, Eine Intervention für den Kapuzinerberg

Ausgangspunkt der Intervention ist das Gipsmodell für ein Festspielhaus von Architekt Otto Reitter aus der Sammlung des Salzburg Museum, das den vorletzten Projektstand 1942 zeigt. Adolf Hitler hatte 1942 bei der projektierten Gauanlage auf [...]

16.07.2020

Kategorie: Ausstellungen

Tags: Feiersinger

ART BASEL ONLINE VIEWING ROOMS

17.06.–26.06.2020

ART BASEL ONLINE VIEWING ROOMS

We are delighted to participate in Art Basel’s second edition of Online Viewing Rooms.

THE OTHER UTOPIA

Galerie Martin Janda presents a selection of positions which investigate concepts of utopias, converging on continuous negotiations between the individual and society.

Our Viewing Room will feature a selection of works by:

Alessandro Balteo-Yazbeck
Adriana Czernin
Svenja Deininger
Milena Dragicevic
Melanie Ebenhoch
Werner Feiersinger
Nilbar Güres
Jakob Kolding
Július Koller
Mangelos
Asier Mendizabal
Roman Ondak
Tania Pérez Córdova
Roman Signer
Mladen Stilinović
Sharon Ya'ari
Yu Ji

VIP Preview: 17th June, 1pm – 19th June, 1pm
Public Days: 19th June, 1pm – 26th June, 1pm

To access our Online Viewing Room, [...]

Werner Feiersinger: Im Raum die Zeit lesen. Moderne im mumok 1910 bis 1955

mumok, 16.11.2019–06.09.2020

Werner Feiersinger: Im Raum die Zeit lesen. Moderne im mumok 1910 bis 1955

Werner Feiersinger, Ohne Titel (Le Corbusier, Unité d'Habitation, Firminy), 2004

Ist die Moderne eine Epoche? Wie sahen das Künstler_innen und Kurator_innen in den 1920er-Jahren? Im Raum die Zeit lesen beantwortet diese Fragen mit einer Referenz auf vier Ausstellungen bzw. Buchprojekte, die erste Gesamtdarstellungen der Moderne waren und zentrale Fragen an die eigene Zeit aufgriffen. Neue Konzeptionen von Raum und Zeit bestimmten diese vier Projekte, zu denen etwa El Lissitzkys und Hans Arps fiktives Ausstellungsprojekt von 1924 sowie Friedrich Kieslers legendäre Theaterausstellung aus demselben Jahr zählten. In einer Installation von Nicole Six/Paul Petritsch geht die mumok Ausstellung Zeitläufen und Raumsituationen nach, in der Elemente der Moderne den Rahmen setzen. Als eine Zeit des Umbruchs in Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft ist die Moderne ein immer aufs Neue aktueller Referenzpunkt der Kunstgeschichte des 20. Und 21. Jahrhunderts wie die Arbeiten von Werner Feiersinger, Andreas Fogarasi oder Ulrike Grossarth [...]

27.11.2019

Kategorie: Ausstellungen

Tags: Feiersinger