Nilbar Güreş: HARD/SOFT

MAK Museum für angewandte Kunst, Wien, Österreich, 13.12.2023–20.05.2024

Nilbar Güreş: HARD/SOFT

Nilbar Güreş, Red, Old Woman, Yellow, Black Eyes, Brown, Pride Belt, Blue, Drilled Ears, Silver, Carpet Seeds, Blue, Teenage Acne, 2014, Installation, Stoff, indigene Röcke, Courtesy Galerie Martin Janda, Wien

Die Ausstellung HARD/SOFT. Textil und Keramik in der zeitgenössischen Kunst bringt zwei scheinbar gegensätzliche Materialien zusammen.

Während Textil mit Wärme und Flexibilität assoziiert wird, strahlt die aus weichem Ton oder Lehm geformte Keramik eine kühle Zerbrechlichkeit aus. Und doch zeichnen sich beide Medien durch eine erlebbare Formensprache aus, die zwischen hart, weich, sperrig und fließend changiert. Die Materialien, Formen und Bedeutungen der ausgewählten Objekte eröffnen ein breites Spektrum von Ambivalenzen, Unschärfen und Gleichzeitigkeiten.

Zu sehen sind Arbeiten von rund 40 österreichischen und internationalen Künstler*innen, die in ihrer künstlerischen Praxis auf handwerkliche Techniken wie Sticken, Knüpfen und Weben oder Formen, Kneten und Brennen zurückgreifen. Die Skulpturen, Installationen und malerischen Arbeiten, zu denen auch Stickbilder, Patchworks und [...]

13.12.2023

Kategorie: Ausstellungen

Tags: Güres