Tania Pérez Córdova: Daylength of a room

Kunsthalle Basel, 26.10.–06.01.2019

Tania Pérez Córdova: Daylength of a room

Tania Pérez Córdova, Even, 2017 (Detail)

Tania Pérez Córdova (*1979) macht eine Kunst daraus, gewöhnliche Materialien in konzeptuelle Skulpturen zu verwandeln. Für ihre erste institutionelle Einzelausstellung in Europa arbeitet die mexikanische Künstlerin an einer auserlesenen, minimalen Installation im Oberlichtsaal, welche die Unterschiede zwischen Original und Kopie, Authentizität und Ersatz durch neu in Auftrag gegebene Werke hinterfragt.

Kunsthalle Basel

25.10.2018

Kategorie: Ausstellungen

Tags: Perez Cordova